ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

 

Der  Oberbürgermeister wird beauftragt,

 

  1. einen externen Experten für Kinder- und Jugendschutz mit folgenden Aufgaben einzusetzen:
  • Analyse des Verwaltungshandelns
  • Analyse der Arbeits- und Ablauforganisation
  • Analyse der Personalausstattung
  • Unterbreitung von Verbesserungsvorschlägen

    im Bereich Kinder- und Jugendhilfe im Sinne der umfassenden Wahrung des 

    Kindeswohls.

 

  1. dem Jugendhilfeausschuss einen von diesem externen Experten gefertigten Bericht schnellstmöglich vorzulegen
     
  2. dem Jugendhilfeausschuss die Beauftragung zum Beschluss vorzulegen.

 

Reduzieren

Sachverhalt:

 

Angesichts aktueller Ereignisse erscheint es geboten, einen unabhängigen Experten zu beauftragen, der die Vorgehensweise des öffentlichen Jugendhilfeträgers analysiert und optimiert.

Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen: keine

keine

Loading...