ALLRIS net

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Fromm gibt eine Übersicht über die Änderungen der Satzungen. Diese betreffen vor allem die Abschnitte für Hundestrand, Textilbadestrand und die Nutzung von Drohnen. Es gibt Regelung zum Reiten, rauchfreie Abschnitte und Nutzung von Mehrweggeschirr bzw biologisch Abbaubarem Geschirr.

 

Herr Engelmann fragt nach, ob die Nutzung von Drohnen vor der Promenade erlaubt ist.

 

Herr Fromm antwortet, dass der Einsatz von Drohnen über Menschen nicht erlaubt ist.

 

Frau Pittasch fragt nach, ob diese Regelungen alle notwendig sind.

 

Herr Fromm stellt klar, dass dies erforderlich ist. Das wird durch entsprechende Beschwerden belegt.

 

Herr Schulz sieht eher Konflikte durch Textilbader am FKK-Strand.

 

Reduzieren

Beschluss:

 

Beschlussvorschlag:

 

Die zweite Satzung zur Änderung der Satzung über die Ordnung im Badestrandgebiet der Hanse- und Universitätsstadt Rostock (Strandsatzung – Anlage 1) wird beschlossen.

 

Reduzieren

Abstimmung: Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

8

 

 

 

Dagegen:

1

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

1

 

Abgelehnt