ALLRIS net

Beschluss:
geändert beschlossen
Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Matthäus führt in die Thematik der Beschlussvorlage ein. Herr Bleis stellt die Inhalte der Angebotsoffensive mit einer PowerPoint-Präsentation vor.

 

Herr Dr. Börgel erkundigt sich nach Fördermöglichkeiten für die Maßnahmen. Herr Bleis antwortet, dass ein Förderprogramm des Bundes angekündigt ist. Die Veröffentlichung der Förderbedingungen wird erwartet.

 

Herr Hannemann möchte gern wissen, warum mit den Investitionen nicht bis zur Förderung gewartet werden kann und ob geplant ist zukünftig  auch andere Technologien einzusetzen. Herr Bleis antwortet, dass die Veröffentlichung des Förderprogramms voraussichtlich nur noch wenige Wochen dauert. Die Kosten für Fahrzeuge mit Wasserstoff sind derzeit sehr hoch. Die RSAG beschäftigt sich jedoch mit einem möglichen Einsatz der Technologie.

 

Reduzieren

Beschluss:

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die Bürgerschaft beschließt die Angebotsoffensive der RSAG für 2022 mit folgenden Maßnahmen
     

 Neugestaltung des Busnetzes im Nordwesten,

 Stärkung der Expressverbindung Nordwest – Nordost,

 Dichterer Takt zur Anbindung Gehlsdorfs und

 Verdopplung des Angebotes in Schmarl am Sonnabend.
 

  1. Dafür sind fünf Elektrobusse unter Nutzung vorhandener Fördermöglichkeiten. zu beschaffen. Die Kosten für die Fahrzeugbeschaffung der Elektrobusse betragen aktuell: 4.430 T€ ohne Förderung bzw. 2.436 T€ mit 45% Förderung.
Reduzieren

 

Abstimmung: Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

10

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt