ALLRIS net

vertagt
Reduzieren

Wortprotokoll:

Durch Frau Günther wird der Antrag sowie der ergänzende ÄA 03 erläutert. Herr Knisch erläutert seinen vor Sitzungsbeginn an die Mitglieder ausgereichten als Entwurf bezeichneten ÄA 02. Er hinterfragt die in der Stellungnahme der Verwaltung benannten finanziellen Auswirkungen sowie ob zusätzliche Expertisen benötigt werden zu den im Beschlussvorschlag benannten Punkten. In dem Zusammenhang verweist er auf die große Kompetenz in der Verwaltung und stellt daraufhin den Geschäftsordnungsantrag auf Vertagung, um diese Punkte abzuarbeiten. Die Verwaltung appelliert an eine Vertagung der Anträge, um so gemeinsam prüfen zu können, was tatsächlich sinnvoll und effektiv sowie leistbar ist. Der Vorsitzende lässt den Antrag von Herrn Knisch abstimmen, der durch die Mitglieder mehrheitlich beschlossen wird (10 Befürwortungen, 2 Enthaltungen).

 

Vertagt!