ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Frau Wappler berichtet, dass der Verkehrsausschuss sich mit der Thematik „Ulmenmarkt“ befasst hat. Es wird gewünscht eine Tiefgarage zu errichten, eine Begrünung und ein Markt.

Zu diesem Thema fand eine Ämterrunde mit verschiedenen Ämtern statt.

Die WIRO wurde beauftragt den Bau einer Tiefgarage zu prüfen. Eine Wohnbebauung auf dem Ulmenmarkt wird ausgeschlossen.

 

Frau Nerger merkt an, dass das Ortsamt an dieser Ämterrunde nicht beteiligt wurde.

 

Der Ausschuss hat sich nochmals mit dem Thema Bewohnerparken Borenweg auseinander gesetzt. Hier sollten die Untersuchungen der Stadt abgewartet werden.

Thema sollte nochmal auf die Tagesordnung gesetzt und der Sachverhalt geprüft werden.

 

Die letzte Verkehrsschau in der KTV fand 2017 statt.

Der OBR wünscht eine erneute Verkehrsschau mit Polizei, Feuerwehr, Amt für Mobilität, Grünamt, Behindertenbeauftragte.

Ortsamt wird sich um einen Termin bemühen.

 

Der OBR wünscht eine Flyeraktion gemeinsam mit der Feuerwehr um die Autofahrer über zugeparkte Straßen zu sensibilisieren.