Bürgerinformationssystem

Auszug - Werner Simowitsch (für den Ortsbeirat Stadtmitte) Geeignete Rahmenbedingungen für das Archäologische Landesmuseum schaffen  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus
TOP: Ö 4.1
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 28.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2017/AN/2763 Werner Simowitsch (für den Ortsbeirat Stadtmitte)
Geeignete Rahmenbedingungen für das Archäologische Landesmuseum schaffen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Federführend:Ortsamt Mitte Beteiligt:Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
    Sitzungsdienst
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Herr Simowitsch, Ortsbeiratsvorsitzender Stadtmitte nimmt Stellung zu seinem Antrag. Der Standort für das Archäologische Museum und auch die Ausstellungsinhalte sind noch unklar, das Schifffahrtsmuseum hält er für nicht geeignet. Bis zur endgültigen Entscheidung über den Standort des Archäologischen Landesmuseum ist es wünschenswert, die Baufelder am Rosengarten freizuhalten.

 

Da bereits in der Bürgerschaftssitzung am 14.06.2017 eine Entscheidung zu den Baufeldern im Rosengarten getroffen wurde (Errichtung von Wohnungsbau) kann dieser Antrag nur abgelehnt werden, so die Mehrheit der Mitglieder.

Der Wohnungsbau mit Tiefgarage ist an diesem Standort sehr gut. Für den Museumsbau sind allem Anschein nach genügend Flächen reserviert. Auch gibt es noch eine Diskussion um den Standort Stadthafen.

 

 


Beschluss:

Beschlussvorschlag:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt,

 

1.) die gesamte verfügbare Fläche des Baufelds am Rosengarten zur Planung und

Konzeption des neuen Archäologischen Landesmuseums, insbesondere zur

möglichen Realisierung eines größeren Museumsneubaus und attraktiven

Außenflächen, anzubieten.

 

2.) dafür Sorge zu tragen, dass eine Entscheidung über den Standort des

Archäologischen Landesmuseums erst erfolgt, wenn die möglichen

Museumskonzepte ausgearbeitet sowie die Aufteilung der zu erwartenden Kosten für Bau und Betrieb zwischen Land und Stadt geklärt wurden.

 

 


Abstimmungsergebnis zum Antrag 2017/AN/2763:

 

Abstimmung:Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

0

 

 

 

Dagegen:

10

 

Angenommen

 

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt

x