Bürgerinformationssystem

Auszug - Beschluss über die Aufstellung, den Entwurf und Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 04.W.177 für das Wohngebiet "Ehemalige Poliklinik Lütten Klein"  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus
TOP: Ö 4.8
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 11.03.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:35 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2015/BV/0648 Beschluss über die Aufstellung, den Entwurf und Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 04.W.177 für das Wohngebiet "Ehemalige Poliklinik Lütten Klein"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:OB, Roland Methling
Federführend:Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft Beteiligt:Zentrale Steuerung
    Ortsamt Nordwest 2
   Bauamt
   Amt für Umweltschutz
   Tief- und Hafenbauamt
   Amt für Stadtgrün, Naturschutz u. Landschaftspflege
   Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
Leitlinien:7. Stadtplanung und Architektur in hoher Qualität
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 2 1 (wie Dokument) B 04.W.177 Poliklinik Lütten Klein Lageplan (2503 KB)    
Anlage 3 2 (wie Dokument) B-Plan 177-Entwurf (3160 KB)    
Anlage 1 3 (wie Dokument) Begründung B-Plan 177-Entwurf (444 KB)    

Frau Ritter (Die LINKE.) stellt den Geschäftsordnungsantrag, die Beschlussvorlage bis zur nächsten Sitzung zu vertagen, um die Nutzung der Gebäude der ehemaligen Poliklinik für die Unterbringung von Asylbewerbern zu prüfen.

 

Abstimmungsergebnis zum Geschäftsordnungsantrag auf Vertagung:

abgelehnt (Ja: 2, Nein: 5)

 

Herr Müller erläutert, dass der städtebauliche Missstand durch die Errichtung eines Wohnparks für Geschosswohnungsbau mit ca. 170 Wohnungen in aufgelockerter Bauweise, Stellplätzen und Spielplatz beseitigt werden soll.


Beschluss:

Beschlussvorschlag:

1. Für das in der Anlage 1 dargestellte Gelände der ehemaligen Poliklinik im Stadtteil Lütten Klein soll der Bebauungsplan Nr. 04.W.177 „Ehemalige Poliklinik Lütten Klein“ aufgestellt werden. Der Geltungsbereich wird begrenzt

 

im Westen               durch die „St.-Petersburger Straße“,

im Norden:              durch die Gärten südlich des Behördenzentrums Möllner Straße,

im Osten:              durch Grünflächen westlich der Bundesstraße B 103

                            (“An der Stadtautobahn“),

im Süden:              durch die „Rigaer Straße“ und den „Warnowpark“ im B-Plan Nr. 04.MK.01 „Zentrum Lütten Klein“.

 

Der als Anlage 1 beigefügte Lageplan ist Bestandteil des Beschlusses.

 

Die Aufstellung des Bebauungsplanes soll im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB ohne Durch-führung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt werden.

2. Der Entwurf des Bebauungsplanes (Anlage 2) und die dazugehörige Begründung (Anlage 3) werden in der vorliegenden Fassung gebilligt und sind nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen.

 


Abstimmungsergebnis zur Beschlussvorlage 2015/BV/0648:

 

Abstimmung:                                          Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

6

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

1

 

Abgelehnt