ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Sachverhalt:

 

In der Saison 2020 ist das Shisha – Rauchen (mit fossilen Brennstoffen wie z. B. Kohle) vermehrt am Strand aufgetreten und damit einhergehend wurden die „Überbleibsel“ (glühende Kohlereste) am Strand zurückgelassen.

Die daraus resultierende Gefahr von Bränden (z. B. Dünengras oder auch der nahegelegene Küstenwald) wurde zum Anlass genommen ein Verbot in die neue Strandsatzung aufzunehmen.

Als Kompromiss schlagen wir daher vor, das Shisha Rauchen an den gekennzeichneten Bereichen für Feuer- und Grillstätten zu erlauben.

 

Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen:

 

keine

 

Reduzieren

 



Claus Ruhe Madsen

Loading...