ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Anders berichtet von der Vorbereitung der Artikel für den „Südstern“. Dieser soll in den nächsten Tagen verteilt werden.

Herr Anders erkundigt sich, in wie weit zwischenzeitlich eine Rückmeldung zu seinen – während der am 10.06.2021 stattgefundenen Informationsveranstaltung zum P+R Konzept der Hanse- und Universitätsstadt Rostock formulierten Fragen/ Hinweise vorliegt. Das Ortsamt wird die Fragen erneut an den Fachbereich richten und eine Beantwortung erbitten:

 

- wie erfolgt die Anbindung des neuen Wohngebietes Nobelstr. an den ÖPNV

- Ausbau des P+R - Angebotes einschließlich Fahrradständer, Fahrradservice-Station, E-Ladestation...(Mobility Hub) am Südblick im Zusammenhang mit der Verkehrsanbindung (Straße) des neuen Wohngebiets Nobelstr., damit verbunden höhere Taktung der Linie 5 in den Randzeiten

- mittel- bzw. langfristige Konzepte für die Verkehrs- und ÖPNV-Anbindungen eines möglichen Wohngebiets Groß Biestow, z.B. Straßenbahntrasse vom Südblick bis zur Wendeschleife Rennbahnallee/Neuer Friedhof

- Radweg entlang der Groß Stover Straße

- Radweg nach Biestow Ausbau

- verkehrliche Konsequenzen für die HRO aus den Wohnungsbauvorhaben der Gemeinde Papendorf an der Stadtgrenze (Nobelstr.)

 

Frau Hlawa verweist darauf, dass die letzte Ortsbeiratssitzung in Bezug auf die Angelegenheit von Frau Riebe den Ortsbeirat ratlos zurückgelassen hat. Derzeit sieht sich der Ortsbeirat nicht in der Lage zu agieren. Die Radtour steht noch aus.