ALLRIS net

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren
Wortprotokoll

 

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Der Punkt 2 wird folgt ersetzt:

 

„2. Der Jahresgewinn in Höhe von EUR 2.539.168,44 wird in die Rücklagen eingestellt. Die geplante Ausschüttung in Höhe von EUR 1.643.265,00 an die Hansestadt Rostock verbleibt im KOE und wird als eine zweckgebundene Rücklage zum Zweck der energetischen Gebäudesanierung verwendet.“

 

Reduzieren

Abstimmung: Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

10

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

X

Enthaltungen:

1

 

Abgelehnt