Bürgerinformationssystem

Auszug - Dr. Dr. Malte Philipp (für die Fraktion UFR) Einführung eines kostenlosen Schülertickets für alle Schülerinnen und Schüler mit Hauptwohnsitz in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock  

 
 
Sitzung der Bürgerschaft
TOP: Ö 8.3.2
Gremium: Bürgerschaft Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 17.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:05 - 20:05 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Bürgerschaft, Rathaus
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2018/AN/4006-01 (ÄA) Dr. Dr. Malte Philipp (für die Fraktion UFR)
Einführung eines kostenlosen Schülertickets für alle Schülerinnen und Schüler mit Hauptwohnsitz in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Änderungsantrag
  Bezüglich:
2018/AN/4006
Federführend:Fraktion UFR Beteiligt:Sitzungsdienst
    Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 


 

Beschlussvorschlag:

 

Der Hauptantrag wird um Punkt 6 mit folgendem Wortlaut ergänzt:

 

6. Grundlage für die zu erstellende Beschlussvorlage ist eine Co-Finanzierung durch das Land und/oder Andere in Höhe von 50 % der Gesamtaufwendungen, mindestens jedoch von € 1,5 Mio.

Im Falle einer schrittweisen Preissenkung über einen bestimmten Zeitraum sind ebenfalls 50 % Co-Finanzierung der tatsächlichen jährlichen Aufwendungen anzusetzen, sowie ab dem Jahr der 100%igen Preisfreiheit mindestens € 1,5 Mio.

 


 

Abstimmungsergebnis:

Angenommen

 

Abgelehnt

X