Bürgerinformationssystem

Auszug - Konzept für weitere kostenfreie und öffentlich zugängliche WLAN-Standorte  

 
 
Sitzung des Finanzausschusses (Bedarfstermin zur Hauptausschussvorbereitung)
TOP: Ö 5.1
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 21.09.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:45 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 2.11, Haus I
Ort: St.-Georg-Str. 109, 18055 Rostock
2017/BV/3074 Konzept für weitere kostenfreie und öffentlich zugängliche WLAN-Standorte
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. OB, Roland Methling
2. S 2, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski
Federführend:Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft Beteiligt:Büro des Oberbürgermeisters
    Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
   Hauptamt
   Zentrale Steuerung
Leitlinien:2. Hafenstadt und Wirtschaftszentrum
 3. Stadt des Tourismus
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Konzept HROfreeWiFi (225 KB)    

Herr Kunze stellt das Konzept für weitere kostenfreie und öffentlich zugängliche WLAN-Standorte vor.


Beschlussvorschlag:

 

1.Der Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock wird beauftragt, auf der Basis des in der Anlage vorgelegten Konzepts ein möglichst breit aufgestelltes kostenfreies öffentliches W-LAN-Angebot für Rostock aufzubauen.

 

2.Die dafür erforderliche Finanzierung ist - unter Einbeziehung möglicher Partner und Förderungen - im Haushaltsplan darzustellen.

 

3.Der Bürgerschaft ist zweimal jährlich ein Sachstandsbericht vorzulegen.

 

 


Abstimmung:Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

9

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

X

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt