Bürgerinformationssystem

Auszug - 1. Änderung des Beschlusses 2016/BV/2079 Haushaltssatzung der Hansestadt Rostock für das Haushaltsjahr 2017 mit Haushaltsplänen und Anlagen  

 
 
Dringlichkeitssitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 3.1.1
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: zur Kenntnis gegeben
Datum: Do, 27.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:25 Anlass: Dringlichkeitssitzung
Raum: Beratungsraum 2.11, Haus I
Ort: St.-Georg-Str. 109, 18055 Rostock
2017/BV/2485-01 (NB) 1. Änderung des Beschlusses 2016/BV/2079 Haushaltssatzung der Hansestadt Rostock für das Haushaltsjahr 2017 mit Haushaltsplänen und Anlagen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Nachtrag Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:S 2, Dr. Chris MüllerBezüglich:
2017/BV/2485
Federführend:Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018) Beteiligt:Bauamt
    Amt für Verkehrsanlagen
   Zentrale Steuerung
 
Beschluss

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich A1 - Investprogramm TH 66 Amt für Verkehrsanlagen (Seite 69-74 Band I) (640 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich A2 - Teilhaushaltsplan 66 - Investitionsübersicht (Seite 383, 384, 408-409, 429 Band III) (1054 KB)    


Beschlussvorschlag:

 

Die Deckungsquelle zur Finanzierung der Maßnahme „Erschließung Thierfelder Straße“ wurde  geändert. Die Seiten der Anlage 1 und der Anlage 2 sind auszutauschen.