ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt ergänzt:

Im Handlungskonzept unter 2.3 Maßnahme „Achse nach Brinckmansdorf“ wird hinter dem letzten Satz ergänzt:
„Die Einrichtung einer separaten Busspur durch Reduzierung zu Lasten einer
stadtauswärtigen Kfz-Spur auf dem Mühlendamm wird nicht weiter verfolgt. Die Beschleunigung des ÖPNV-Angebotes (Busverkehr) wird durch eine optimierte Koordinierung der Lichtsignalanlagen Mühlendamm – Steintor weiter verbessert.

 

Reduzieren

Sachverhalt:

  1. Durch die Einrichtung einer separaten Busspur auf dem Mühlendamm würde eine Fahrspur stadtauswärts zu Lasten einer Kfz-Spur wegfallen. Dies ist aus Kapazitäts- und Leistungsfähigkeitsgründen nicht akzeptabel, da der Verkehr aus der Innenstadt dann nicht mehr staufrei abfließen kann. Vielmehr ist eine funktionierende LSA-Koordinierung umzusetzen, um einen staufreien Verkehr zu gewährleisten.
Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen:

x

liegen nicht vor.

 

Reduzieren

 

 

 

gez. Daniel Peters
Fraktionsvorsitzender

 

 

Loading...