ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Sachverhalt:

Das Institut Lernen und Leben e.V. strebt an, die „Kinderkunstakademie Rostock“ vom derzeitigen Standort in der Blücherstraße 42 in Rostock in die Messestraße 1a in Rostock-Evershagen zu verlagern.

Am neuen Standort soll unter dem Namen „Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock“ ein Campus aus Ganztagsgrundschule mit schulartunabhängiger Orientierungsstufe, den gemäß Stundentafel nötigen Sportmöglichkeiten, einem Hort sowie einer angeschlossenen Kindertagesstätte und Außenanlagen entstehen.

Die Aufnahme des Betriebs am neuen Standort ist vom Institut für Lernen und Leben e.V. zum Schuljahr 2023/24 vorgesehen. Auf Grundlage des Beschlusses des Hauptausschusses Nr. 2021/BV/2347 vom 03.08.2021 ist noch die Bestellung eines Erbbaurechtes per separater Beschlussvorlage vorgesehen.

Mit den anliegenden Präsentationsmaterialien sollen sowohl das Projekt des Instituts für Lernen und Leben e.V., als auch seine Integration im Schulentwicklungsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock vorgestellt werden.

Reduzieren

  

 

Reduzieren

 


Claus Ruhe Madsen

Reduzieren

Anlagen

Loading...