Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

 

Die Aufzählung der planerischen, städtebaulichen Ziele wird um folgendes Ziel ergänzt:

-Freihaltung einer angemessenen breiten Fläche für Fuß- und Radwege an der südlichen Seite der Parkstr. (stadteinwärts)

 

Reduzieren

Sachverhalt:

 

Flächen für Fuß- und Radwege müssen langfristig auf beiden Seiten der Straße vorhanden sein, auch wenn die Umsetzung kurzfristig nicht realistisch ist.

 

Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen:

 

liegen nicht vor.

 

 

 

Uwe Flachsmeyer

 

Loading...
Online-Version dieser Seite: https://ksd.rostock.de/bivo020?VOLFDNR=1020670&VOLFDNR=1020670&selfaction=print