ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:
 

Die Zustimmung zur Annahme von Sachzuwendungen in Form von zwei Ölgemälden
an das Kulturhistorische Museum der Hanse-und Universitätsstadt Rostock in Höhe von 3000,00 Euro wird erteilt.

 

 

Reduzieren

Beschlussvorschriften:

§44 KV-MV Absatz 4

bereits gefasste Beschlüsse: keine
 

 

Reduzieren

 

Sachverhalt:

 

Mit Ihren Testamenten vom 10.10.2011 und 28.03.2014 (eröffnet am 14.11.2019 vor dem Amtsgericht Hamburg-Wandsbek) verfügt Frau C. J. F. M., das erbrechtliche Vermächtnis über die Zuwendung von zwei Ölgemälden an das Kulturhistorische Museum der
Hanse-und Universitätsstadt Rostock:

(Name und Adresse des Spenders ist dem Kulturhistorischen Museum Rostock bekannt)

 

Künstler: Egon Tschirch

Gegenstand: Ölgemälde „Steilküste mit Windflüchtern“

  Ölgemälde „Sonnenblumen in der Vase“

Jahr:  -

Wert:  3.000,00 Euro

 

Die Gemälde ergänzen die Sammlung des Kulturhistorischen Museums sinnvoll und gehen in diese ein.

Gemäß § 13 Absatz Nr. 17 Erbschaftssteuergesetz (ErbStG) ist das Vermächtnis von der Erbschaftssteuer befreit.

Die Verwendung des Vermächtnisses erfolgt nach § 52 Absatz 2 Nr.5 Abgabenordnung (AO) zur Förderung von Kunst und Kultur.

 

Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen: keine

 

Teilhaushalt: 45.3

 

Produkt: 25101     Bezeichnung: Kulturhistorisches Museum

 

 

 

 

Die finanziellen Mittel sind Bestandteil der zuletzt beschlossenen Haushaltssatzung.

 

Weitere mit der Beschlussvorlage mittelbar in Zusammenhang stehende Kosten:

 

x

liegen nicht vor.

 

 

werden nachfolgend angegeben

 

 

 

 

 

 

 

Reduzieren

Claus Ruhe Madsen

Reduzieren

Anlagen:

1
(wie Dokument)
3 MB
Loading...