ALLRIS net

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Die Bürgerschaft beschließt die Annahme einer Sachzuwendung im Wert von 15.550,00 EUR für das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege.

 

Reduzieren

Beschlussvorschriften:
§ 44 Abs. 4 Kommunalverfassung M-V
 

Reduzieren

Sachverhalt:

Der Förderverein Lions Club Warnemünde e.V, c/o Herr Jörg Krüger Mare Finanz GmbH, Gerhart Hauptmann Str. 23, 18055 Rostock erklärt dem Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege die Hingabe einer Sachzuwendung von 5 Stück Fitnessgeräten. Die Zuwendung stammt aus dem Vermögen des Fördervereins. Der Sachwert der Zu-wendung beträgt 15.555,00 EUR.

 

Durch die Bereitstellung dieser Geräte unterstützt der Förderverein entsprechend er-folgter Planungsabstimmungen die städtische Investitionsmaßnahme 6755100201200399  - Pos. 161  - Errichtung eines Bewegungsparcours im denkmalgeschützten Kurpark in Warnemünde. Für diese Baumaßnahme stehen hier städtische Mittel in Höhe von 50,4 T€ zur Verfügung. Die Bauleistung wurde bereits an ein anerkanntes Garten- und Landschaftsunternehmen vergeben und mit Vertrag 156/67/20 beauftragt. Erbrachte Leistungen in 2020 werden voraussichtlich in Höhe von  25 T€ abgerechnet. Für die Restmittel wird ein Haushaltsausgaberest gebildet. Der Einbau der Geräte und die Fertigstellung der Baumaßnahme erfolgt voraussichtlich im März 2021.

 

Die Sachzuwendung wird gem. § 52, Abs. 2., Nr. 21 Abgabenordnung für die Förderung des Sports verwendet.

 

Reduzieren

Finanzielle Auswirkungen:

 

Teilhaushalt: 67  Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege

 

Produkt: 55100  Stadtgrün

 

Investitionsmaßnahme Nr.: 67551001201200399

 

Bezeichnung:   Neubau/Sanierung Spielanlagen

 

Pos. 16    Bewegungsparcours Kurkpark Warnemünde

 

Haushalts-jahr

Konto / Bezeichnung

Ergebnishaushalt

 

Finanzhaushalt

 

 

Erträge

Auf-

wendungen

Ein-zahlungen

Aus-zahlungen

2020

78512000 -

Anzahlungen für Baumaßnahmen an unbebauten Grundstücken (Herstellungskosten)

 

 

 

50.400,00 €

dav.

im DK 8671

24.400,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

x

Die finanziellen Mittel sind Bestandteil der zuletzt beschlossenen Haushaltssatzung.

 

Weitere mit der Beschlussvorlage mittelbar in Zusammenhang stehende Kosten:

 

x

liegen nicht vor.

 

 

werden nachfolgend angegeben

 

 

 

 

Reduzieren

Claus Ruhe Madsen

Loading...