Reduzieren

Beschlussvorschlag:

 

Im Anhang 1 ist auf Seite 43 zum Nutzungskonzept der HALLE 625 an geeigneter Stelle zu ergänzen:

 

Die Nutzungen sind auf ein hohes Publikumsaufkommen auszurichten und werden mit dem Archäologischen Landesmuseum abgestimmt.

 

Reduzieren

Sachverhalt:

 

Es geht darum Publikum in den Stadthafen zu ziehen, und zwar nicht nur einmalig.

Der exponierte Standort muss so genutzt werden, dass alle Beteiligten, und somit auch das Archäologische Landesmuseum, davon profitieren.

Denkbar wäre so z. B. auch die Nutzung der Halle 625 für die Darstellung der Technologieschichte Rostocks und/oder der Luft- und Raumfahrt als Ergänzung zum Archäologischen Landesmuseum.

Reine Büroräume ohne Publikumsverkehr sind auf das Allernötigste zu reduzieren.

 

Reduzieren

 

Finanzielle Auswirkungen:

keine

 

 

 

 

 

gez. Dr. Sybille Bachmann

Fraktionsvorsitzende

 

Loading...
Online-Version dieser Seite: https://ksd.rostock.de/bivo020?VOLFDNR=1019610&TOLFDNR=7143027&VOLFDNR=1019610&selfaction=print