ALLRIS net

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

bereits gefasste Beschlüsse:
2016/BV/1919 „Bedarfskonzeption kommunaler Sanitäranlagen in der Hansestadt Rostock“

2019/AN/4426 Prüfung zur Durchführung des Projektes „Nette Toilette

 

 

Sachverhalt:
 

Das Amt für Umweltschutz wurde mit der Prüfung des Konzepts „Nette Toilette“ beauftragt. Das Prüfergebnis (siehe Anlage) geht auf die aktuelle Situation in Rostock ein und stellt das Konzept vor. Es werden die Vor-und Nachteile für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock dargestellt. Das Konzept ist für Rostock mit hoher Wahrscheinlichkeit umsetzbar. Ein Verzicht auf die Bereitstellung von öffentlichen Bedürfnisanlagen (ÖBA) ist damit nicht verbunden. Vor einer Umsetzung ist dringend der genaue Bedarf in den festzulegenden Suchräumen zu erfassen.

In Abhängigkeit davon sind die für die Durchführung des Konzeptes der ggf. zusätzliche Personalbedarf sowie die erforderlichen zusätzlichen Haushaltsmittel zu ermitteln.

 

Reduzieren

Anlagen

Loading...