Bürgerinformationssystem

Vorlage - 1283/06-DA  

 
 
Betreff: Ausschreibung zum Verkauf der WIRO-Wohnungen
Status:öffentlichVorlage-Art:Dringlichkeitsantrag
Federführend:   
Beratungsfolge:

Sachverhalt

HANSESTADT ROSTOCK

HANSESTADT ROSTOCK

Nummer

 

Bürgerschaft

1283/06-DA

 

Antrag

Datum

 

 

Absender

Datum

 Jochen Schulte (für die Fraktion der SPD)

Neuer Markt   1

 18055 Rostock

13.12.2006

Gremium

Sitzungstermin

Genehmigungsvermerk

Bürgerschaft

18.12.2006 18:00

gez. Eschenburg

Präsidentin

Beratungsfolge

Sitzungstermin

 

 

 

 

Gegenstand

 

Ausschreibung zum Verkauf der WIRO-Wohnungen

 

 

 

Beschlussvorschlag

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Kriterien für eine Ausschreibung von kommunalen Wohnungen der Bürgerschaft vor Durchführung der Ausschreibung zur Beschlussfassung vorzulegen.

 

 

finanzielle Auswirkungen

 

 

Begründung

 

Sollte der Verkauf von 3.215 Wohnungen, 61 Gewerbeobjekten und 198 Stellplätzen der WIRO an die Deutsche Annington GmbH in der Bürgerschaftssondersitzung keine Mehrheit finden und wird vom Oberbürgermeister eine Ausschreibung dieser Immobilien über einen Gesellschafter- und Aufsichtsratsbeschluss initiert, sollen die Ausschreibungskriterien durch die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock beschlossen werden.

Ziel dieser Ausschreibung muss es sein, die Konditionen für einen Verkauf der kommunalen Wohnungen im Interesse und zum Schutz der Mieter festzuschreiben.

 

 

 

 

 

Jochen Schulte

Fraktionsvorsitzender