Bürgerinformationssystem

Vorlage - 0001/06-AM  

 
 
Betreff: Schiffe der Hansestadt Rostock
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage eines Mitglieds der Bürgerschaft
Federführend:   
Beratungsfolge:
Bürgerschaft
01.02.2006 
Bürgerschaft (Sitzungsort: Sitzungssaal der Bürgerschaft) (offen)  (0001/06-AM)  

Sachverhalt

HANSESTADT ROSTOCK

HANSESTADT ROSTOCK

Nummer

 

Bürgerschaft

0001/06-AM

 

Anfrage eines Mitgliedes

Datum

 

06.01.2006

Absender

Wird von der Verwaltung ausgefüllt

Datum

 Prof. Ulfig (FDP-Fraktion)

Neuer Markt 1

18055 Rostock

10.01.2006

Adressat

Genehmigungsvermerk

Oberbürgermeister

I, gez. Methling

 

Gremium

Sitzungstermin

federführend

Bürgerschaft

01.02.2006 16:00

VI, gez. Grüttner

 

Gegenstand

beteiligt

Schiffe der Hansestadt Rostock

 

II, gez. Schröder
IV, gez. Schillen
V, gez. Dr. Nitzsche

 

 

Die Hansestadt Rostock besitzt oder fördert eine „Flotte“ unterschiedlichster Schiffe, deren Nutzer soziale, kulturelle bzw. gemeinwesenorientierte Aufgaben übernehmen. Zur Situation dieser Schiffe bitte ich um Beantwortung folgender Fragen:

 

 

1. Wieviel Schiffe besitzt die Hansestadt bzw. hält Besitzanteile?

 

 

2. Welche Projekte bzw. Arbeitsaufgaben werden auf den Schiffen konkret durchgeführt?

 

 

3. Aus welchen Haushaltsstellen wird die Bewirtschaftung dieser Schiffe und/oder der Projekte finanziert?

 

 

4. Wie hoch ist der Personaleinsatz auf den Schiffen? (pädagogisch / technisch)

 

 

5. Wie hoch sind die Kosten für Sachmittel?

 

 

6. Wie hoch sind die laufenden Gesamtkosten (institutionell oder projektbezogen) der städtisch geförderten Schiffe?

 

 

 

 

 

Prof. Norbert Ulfig