Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2019/DA/0266  

 
 
Betreff: Martin Warning (für den Jugendhilfeausschuss)
Teilweise Umwidmung der Betreuungsgelder - Kita St. Andreas der Rostocker Stadtmission
Status:öffentlichVorlage-Art:Dringlichkeitsantrag
Federführend:Amt für Jugend, Soziales und Asyl   
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Entscheidung
28.08.2019 
Sitzung der Bürgerschaft ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Mittel der Zuweisung des Betreuungsgeldes zur Einrichtung St. Andreas dahingehend umzuwidmen, um die zusätzlich entstehenden Kosten einer zweiten Einrichtungsleitung anteilig zu finanzieren.

 


Begründung der Dringlichkeit:

Wird mündlich vorgetragen.

 

Sachverhalt:

Wird mündlich vorgetragen.

 

 


 

 


Martin Warning