Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2019/BV/4510-08 (ÄA)  

 
 
Betreff: Alexander Prechtel (für den Ortsbeirat Seebad Warnemünde, Seebad Diedrichshagen)
Beschluss über die Zielstellungen bei der Erarbeitung des Entwurfs für den Bebauungsplan Nr. 01.SO.172 "Mittelmole Warnemünde"
Status:öffentlichVorlage-Art:Änderungsantrag
  Bezüglich:
2019/BV/4510
Federführend:Ortsamt Nordwest 1 Beteiligt:Sitzungsdienst
    Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Entscheidung
15.05.2019 
Sitzung der Bürgerschaft vertagt     
03.07.2019 
Konstituierende Sitzung der Bürgerschaft vertagt     
28.08.2019 
Sitzung der Bürgerschaft vertagt     
Bau- und Planungsausschuss Vorberatung
21.05.2019 
Sitzung des Bau- und Planungsausschusses vertagt   
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Vorberatung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Zum Beschlussvorschlag wird im Punkt 10 hinzugefügt:
„Bei den weiteren Planungen ist eine regelmäßige, zeitnahe und detaillierte Beteiligung in Form einer „Bürgerwerkstatt“ sicherzustellen.“


Sachverhalt: Der Beschlussvorschlag lautet dann im Punkt 10 wie folgt:

Schaffung einer seebadtypischen Gebäudeästhetik, die sich von austauschbarer „Würfelarchitektur“ (wie z.B. Molenfeuer oder Friedrich-Franz-Bahnhof) deutlich unterscheidet und die auch den Vorgaben der Energiewende und ihrer Zielvorgaben bis 2015 entspricht

Bei der weiteren Planung ist eine regelmäßige, zeitnahe und detaillierte Beteiligung in Form einer „Bürgerwerkstatt“ sicherzustellen.

 


Begründung:

Gerade die langen Informationsintervalle in den letzten Jahren haben zu erheblichem Unmut und zu dem Eindruck geführt, die Planungen erfolgten unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Dem gilt es konsequent entgegenzuwirken.

 


Alexander Prechtel

Vorsitzender