Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2019/AN/4503  

 
 
Betreff: Daniel Peters (für die CDU-Fraktion)
Eintrittsfreie "Lange Nacht der Museen" im Jahr 2019
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag
Federführend:CDU-Fraktion Beteiligt:Sitzungsdienst
    Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorberatung
21.03.2019 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Kulturausschuss Vorberatung
21.03.2019 
Sitzung des Kulturausschusses ungeändert beschlossen   
Bürgerschaft Entscheidung
03.04.2019 
Sitzung der Bürgerschaft ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, zu prüfen, ob eine eintrittsfreie „Lange Nacht der Museen“ zum 600. Universitätsjubiläum 2019 ermöglicht werden kann.

Das Prüfergebnis ist der Bürgerschaft in ihrer Sitzung am 15. Mai 2019 vorzulegen.

 


Sachverhalt:

Bereits zum 800. Stadtgeburtstag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock im Jahr 2018 hatte die Bürgerschaft beschlossen, die „Lange Nacht der Museen“ eintrittsfrei durch-zuführen. Diese Aktion wurde sehr gut angenommen und hatte ein deutliches Besucher-plus zur Folge. Da wir uns 2019 im Jahr des 600. Universitätsjubiläums und damit im zweiten Jahr des Doppeljubiläums befinden, wäre es wieder eine großartige Geste an die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, wenn die eintrittsfreie „Lange Nacht der Museen“ auch 2019 möglich wäre. Der Leiter des Heimatmuseums Warnemünde hatte uns mit dieser Bitte angeschrieben. Die beteiligten Museen und Kultureinrichtungen der Stadt würden diese Entscheidung begrüßen.

 


 

 

 

gez. Daniel Peters
Fraktionsvorsitzender