Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2018/BV/3998  

 
 
Betreff: Annahme einer Geldzuwendung für das Konservatorium der Hansestadt Rostock in Höhe von 10.000,- EUR
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. S 3, Steffen Bockhahn
2. S 2, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski
Federführend:Konservatorium Beteiligt:Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Entscheidung
17.10.2018 
Sitzung der Bürgerschaft ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die Bürgerschaft beschließt die Annahme der Geldzuwendung der SCHLIE-Stiftung in Höhe von 10.000,- EUR zugunsten des Projektes „JeKi“ – Jedem Kind ein Instrument in Rostock.

 


Beschlussvorschriften:

§ 44 Abs. 4 Kommunalverfassung M-V

 

bereits gefasste Beschlüsse:

-

 

Sachverhalt:

 

Das Konservatorium der Hansestadt Rostock erhielt am 04.05.2018 von der SCHLIE-STIFTUNG, Buschwerder Winkel 2, 21107 Hamburg eine Geldzuwendung in Höhe von 10.000 EUR für das Projekt JeKi (Jedem Kind ein Instrument in Rostock) einschließlich des JeKi–Unterprojektes Rokis (Rostocker Kinder singen). Die unterzeichnete „Erklärung zur Hingabe einer Geldzuwendung“ liegt dem Konservatorium vor.

 

Die Verwendung erfolgt unmittelbar gemäß § 52 Abs. 2 Nr. 5 zur Förderung von Kunst und Kultur.

 

Laut Geschäftsanweisung der Hansestadt über das Verfahren bei Geld- und Sachzuwendungen (Spenden und Schenkungen) zugunsten der Hansestadt Rostock vom 27.02.2012 in Verbindung mit § 44 Abs. 4 der Kommunalverfassung M-V ist die Entscheidung über die Annahme von Geld- und Sachzuwendungen mit einem Einzelbetrag ab 1.000,00 EUR durch die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock zu treffen.

 



Finanzielle Auswirkungen:

 

Teilhaushalt:44

 

Produkt:26301Bezeichnung: Konservatorium, Musikschule der
                                                             Hanse- und Universitätsstadt
                                                             Rostock

 

ggf. Investitionsmaßnahme Nr.: -Bezeichnung: -

 

Haushalts-jahr

Konto / Bezeichnung

Ergebnishaushalt

 

Finanzhaushalt

 

 

Erträge

Auf-

wendungen

Ein-zahlungen

Aus-zahlungen

2018

46290043 / Sonstige laufende Erträge - Spenden - Jeki

10.000

 

 

 

 

xDie finanziellen Mittel sind Bestandteil der zuletzt beschlossenen Haushaltssatzung.

 

Weitere mit der Beschlussvorlage mittelbar in Zusammenhang stehende Kosten:

 

xliegen nicht vor.

 

werden nachfolgend angegeben

 

Bezug zum zuletzt beschlossenen Haushaltssicherungskonzept:

kein Bezug

 

 

 

 


Roland Methling