Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2018/IV/3937  

 
 
Betreff: Information über das Ergebnis der Machbarkeitsstudie für ein Startup Center in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
fed. Senator/-in:1. OB, Roland Methling
2. S 2, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski
Federführend:Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft Beteiligt:Zentrale Steuerung
    Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
Leitlinien:1. Stadt der Wissenschaft und Forschung
 2. Hafenstadt und Wirtschaftszentrum
Beratungsfolge:
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Kenntnisnahme
26.09.2018 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus zur Kenntnis gegeben   
Ausschuss für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung Kenntnisnahme
27.09.2018 
Sitzung des Ausschusses für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung zur Kenntnis gegeben   
Bürgerschaft Kenntnisnahme
17.10.2018 
Sitzung der Bürgerschaft zur Kenntnis gegeben   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Endbericht Machbarkeitsstudie für ein Startup Center in der Region Rostock

Sachverhalt:

 

Ausgangspunkt der Untersuchung war die Initiative der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns zur Entwicklung von digitalen Innovationszentren. Ziel soll die Stärkung der Gründerszene in M-V sein. Rostock hat die sich bietenden Chancen im Bereich von digitaler Transformation, Entrepreneurship und neuer Technologien im Rahmen einer Machbarkeitsstudie für ein Startup Center zeitgemäßer Ausrichtung untersuchen lassen.

 

Ziel der Studie war es, die Marktpotenziale und Varianten für die zukünftige Aufstellung eines Startup Centers zu analysieren. Die Analyse dient der unabhängigen Überprüfung der Marktchancen und Entwicklungspotenziale eines Startup Centers in der Regiopolregion Rostock. Es wurde ein Umsetzungsplan aufgestellt, der aufzeigt, welche Schritte auf dem Weg zu einer Errichtung des Startup Centers als landesweit und national wahrnehmbares Gründungs- und Innovationszentrum notwendig sind.

 

Es wurden bestehende Initiativen, Angebote und Akteure bei der Erarbeitung eingebunden.

 

Aus der Studie geht hervor, dass die Errichtung eines Startup Centers für die Region Rostock möglich und auch sinnvoll ist. Das Potential ist in der Region Rostock vorhanden.

 

Daher prüft die Stadt inwieweit in Zusammenarbeit mit dem Fördermittelgeber und den Netzwerkpartnern die Realisierung eines Startup Centers umgesetzt werden kann.

 

 

 

 

Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie liegen in Form eines Abschlussberichtes vor und werden der Bürgerschaft mit dieser Informationsvorlage zur Kenntnis gegeben.

 

in Vertretung

 


Dr. Chris Müller–von Wrycz Rekowski

Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung
und Erster Stellvertreter des Oberbürgermeisters

 

Anlage

Endbericht Machbarkeitsstudie für ein Startup Center in der Region Rostock

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Endbericht Machbarkeitsstudie für ein Startup Center in der Region Rostock (3844 KB)