Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2017/IV/3038  

 
 
Betreff: Masterplan Stadt- und Universitätsjubiläum 2018/2019 II / 2017
Status:öffentlichVorlage-Art:Informationsvorlage
fed. Senator/-in:OB, Roland Methling
Federführend:Büro des Oberbürgermeisters   
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Kenntnisnahme
13.09.2017 
Sitzung der Bürgerschaft zur Kenntnis gegeben   
Kulturausschuss Kenntnisnahme
28.09.2017 
Sitzung des Kulturausschusses zur Kenntnis gegeben   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
- Masterplan Stadt- und Universitätsjubiläum 20182019 II 2017
Anlage 1 Planungsstand der terminierten und nicht terminierten Veranstaltungen im Stadtjubiläumsjahr 2018 (alle Handlungsfelder)
Anlage 2 Planungsstand der Publikationen zum Stadt- und Universitätsjubiläum 20182019
Anlage 3 Artikel 800 Jahre Rostock – Die Fest-Macher in der Hansestadt“, Auszug aus dem Städtischen Anzeiger vom 7. August 2017
Anlage 4 Planungsstand der Universität Rostock Das Jubiläumsjahr der Universität Rostock 2019

bereits gefasster Beschluss: Nr. 2016/AN/1599 vom 11. Mai 2016

 

Sachverhalt:

Mit Beschluss Nr. 2016/AN/1599 vom 11. Mai 2016 hat die Bürgerschaft den Oberbürgermeister beauftragt, einen Masterplan zur 800-Jahr-Feier vorzulegen, der kontinuierlich fortgeschrieben und bis zur Umsetzung präzisiert werden soll.

 

Der vorliegende Masterplan Stadt- und Universitätsjubiläum 2018/ 2019 befasst sich mit der konzeptionellen Herangehensweise und dem aktuellen Sachstand der Vorbereitungen für das Doppeljubiläum. Er baut auf den Ausführungen der Informationsvorlage (Nr. 2016/IV/1879) vom 6. Juli 2016, der Informationsvorlage (Nr. 2016/IV/2214) vom 9. November 2016 und der Informationsvorlage (Nr. 2017/IV/2616) vom 5. April 2017 auf.

 

Im Jahre 2018 feiert die Hansestadt Rostock ihren 800. Geburtstag (Verleihung des lübischen Stadtrechts am 24. Juni 1218). Im Jahre 2019 begeht die Universität Rostock den 600. Jahrestag ihrer Geschichte (Gründung am 19. Februar 1419).

 

In der vorliegenden vierten Informationsvorlage zum Masterplan zur Vorbereitung des Stadt- und Universitätsjubiläums 2018/2019 werden, ausgehend von der Zielstellung des Doppeljubiläums, die seit der dritten Informationsvorlage stattgefundenen Maßnahmen und Aktionen zum Doppeljubiläum dargestellt und erläutert. Ebenfalls werden die weiteren geplanten und zu realisierenden Maßnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit aufgeführt und der aktuelle Arbeitsstand der Veranstaltungen, Publikationen und Aktivitäten im Bereich Kooperationen und Partnerschaften vorgestellt.Der aktuelle Finanzierungsplan, die  Zusammensetzung der Gremien 800/600 sowie der Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2019 schließen die Ausführungen ab.

 

in Vertretung

 

 

 

 

Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski

Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung und

1. Stellvertreter des Oberbürgermeistersin Vertretung

 


Anlage/n:

- Masterplan Stadt- und Universitätsjubiläum 2018/2019 II / 2017

Anlage 1: Planungsstand der terminierten und nicht terminierten Veranstaltungen im Stadtjubiläumsjahr 2018 (alle Handlungsfelder)

Anlage 2: Planungsstand der Publikationen zum Stadt- und Universitätsjubiläum 2018/2019

Anlage 3: Artikel "800 Jahre Rostock – Die Fest-Macher in der Hansestadt“, Auszug aus dem Städtischen Anzeiger vom 7. August 2017

Anlage 4: Planungsstand der Universität Rostock "Das Jubiläumsjahr der Universität Rostock 2019"

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) - Masterplan Stadt- und Universitätsjubiläum 20182019 II 2017 (3371 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Anlage 1 Planungsstand der terminierten und nicht terminierten Veranstaltungen im Stadtjubiläumsjahr 2018 (alle Handlungsfelder) (74 KB)    
Anlage 3 3 (wie Dokument) Anlage 2 Planungsstand der Publikationen zum Stadt- und Universitätsjubiläum 20182019 (21 KB)    
Anlage 4 4 (wie Dokument) Anlage 3 Artikel 800 Jahre Rostock – Die Fest-Macher in der Hansestadt“, Auszug aus dem Städtischen Anzeiger vom 7. August 2017 (199 KB)    
Anlage 5 5 (wie Dokument) Anlage 4 Planungsstand der Universität Rostock Das Jubiläumsjahr der Universität Rostock 2019 (271 KB)