Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2017/BV/2485-01 (NB)  

 
 
Betreff: 1. Änderung des Beschlusses 2016/BV/2079 Haushaltssatzung der Hansestadt Rostock für das Haushaltsjahr 2017 mit Haushaltsplänen und Anlagen
Status:öffentlichVorlage-Art:Nachtrag Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:S 2, Dr. Chris MüllerBezüglich:
2017/BV/2485
Federführend:Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018) Beteiligt:Bauamt
    Amt für Verkehrsanlagen
   Zentrale Steuerung
Beratungsfolge:
Ortsbeirat Lichtenhagen (3) Vorberatung
25.04.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Lichtenhagen ungeändert beschlossen   
Finanzausschuss Vorberatung
27.04.2017 
Dringlichkeitssitzung des Finanzausschusses zur Kenntnis gegeben   
Bürgerschaft Entscheidung
10.05.2017 
Sitzung der Bürgerschaft ungeändert beschlossen   
Ortsbeirat Hansaviertel (9) Vorberatung
16.05.2017 
Sitzung des Ortsbeirates Hansaviertel abgesetzt (zurückgezogen)   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
A1 - Investprogramm TH 66 Amt für Verkehrsanlagen (Seite 69-74 Band I)
A2 - Teilhaushaltsplan 66 - Investitionsübersicht (Seite 383, 384, 408-409, 429 Band III)

Beschlussvorschlag:

 

Die Deckungsquelle zur Finanzierung der Maßnahme „Erschließung Thierfelder Straße“ wurde  geändert. Die Seiten der Anlage 1 und der Anlage 2 sind auszutauschen.


Beschlussvorschriften:

§ 22 (3) und § 45 Kommunalverfassung für das Land Mecklenburg-Vorpommern

 

Sachverhalt:

 

Die Deckung der Auszahlungen aus Investitionstätigkeit im Haushaltsjahr 2019 ändert sich zugunsten der Maßnahme „Erschließung Thierfelder Straße“ wie folgt:

 

1. Investitionsprogramm – Auszahlungen aus Investitionstätigkeit

 

Investitionsnummer

Bezeichnung

HHP 2019

alt

HHP 2019

neu

6654101201202016

Sanierung Ulmenstraße

0

1.750.000

6654300201700115

Ersatzneubau Brücke Rennbahnallee BW 121

1.050.000

0

6654101201700812

Instandsetzung FGB Marienehe BW 006

600.000

0

6654101201202501

Knotenausbau Parkstraße

300.000

200.000

Summe

 

1.950.000

1.950.000

 

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Umverteilung der Auszahlung für Investitionstätigkeit im Haushaltsjahr 2019 in Höhe von 1.750.000,00 EUR zugunsten der Maßnahme „Erschließung Thierfelder Straße“.

 

Kein Bezug zum aktuell beschlossenen Haushaltssicherungskonzept

 

 

 

 

 

Roland Methling 


Anlage/n:

Anlage 1  - Investitionsprogramm TH 66 Amt für Verkehrsanlagen (Seite 69-74 Band I)

Anlage 2  - Teilhaushaltsplan 66 – Investitionsübersicht (Seite 383,384,408-409,429 Band III)

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich A1 - Investprogramm TH 66 Amt für Verkehrsanlagen (Seite 69-74 Band I) (640 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich A2 - Teilhaushaltsplan 66 - Investitionsübersicht (Seite 383, 384, 408-409, 429 Band III) (1054 KB)