Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2016/AN/1564-02 (SN)  

 
 
Betreff: Eva-Maria Kröger (für die Fraktion DIE LINKE.)
Zooeintritt für Kinder
Status:öffentlichVorlage-Art:Stellungnahme
fed. Senator/-in:OB, Roland MethlingBezüglich:
2016/AN/1564
Federführend:Zentrale Steuerung   
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Kenntnisnahme
02.03.2016 
Sitzung der Bürgerschaft zur Kenntnis gegeben     

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Eintrittspreise

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Im Rahmen der Beschlussfassung zum Wirtschaftsplan 2016 hat der Aufsichtsrat  der Zoo gGmbH am 17.11.2015 über die Notwendigkeit der Änderung der Eintrittspreisstruktur beraten und diese mehrheitlich angenommen und der Gesellschafterversammlung einstimmig die Genehmigung des Wirtschaftsplanes 2016 empfohlen.

Die Gesellschafterversammlung hat am  17.12.2015 der Beschlussempfehlung des Aufsichtsrates zu gestimmt.  Das  durch die Geschäftsführung vorgelegte Preismodell erfolgte auf der Grundlage einer empirischen Bewertung und Berechnung. Danach wird durch die Einführung der Zahlungspflicht für Kinder ab 4 Jahren der größte Effekt erwartet. Mindestens 66 % der Aufwendungen muss die Gesellschaft selbst über Eintrittsgelder realisieren. Insgesamt wird mit einer Umsatzerhöhung von ca. 200 T€ gerechnet.

Im Jahr 2015 waren insgesamt 105.559 Kinder im Zoo, davon 73.477 Kinder kostenfrei. Der kostenfreie Eintritt für Kinder bis 7 Jahre sollte einen Zuwachs für Familienbesuche bewirken, leider blieb der gewünschte Effekt aus.

Die Preisgestaltung ab 2016 soll insbesondere den Anteil der zahlenden Kinder erhöhen, jedoch bieten Familienkarten erhebliche Rabatte, die den Kinderpreis je Kind bis auf 4.25 € (kleine Familienkarte) absenken.

 

Beispielrechnungen der Familienkarte/Jahreskarte in Bezug auf die Einzelpersonen

 

                                             Ab 2016              Erwachsener              Preis Erwachsener              Kinder               Kinderpreis

                                                                      davon                                                                       davon

 

Familienkarte klein              24,50 €                           

1 Erwachsener                                                          1x                                          16,00 €              2 x              4,25€

+ 2 Kinder

1 Erwachsener                                                         1x                                           16,00 €              1 x              8,50€

+ 1 Kind

 

 


Familienkarte groß             

2 Erwachsener                             49,00                             2 x                                           32,00 €              3 x               5,67€

+ 3 Kinder                             

bei Kauf einer kleinen

Familienkarte

+ Erwachsener                            40,50 €              2 x                                          32,00 €              2 x               4,25€

 

Jahreskarte Familie

2 Erwachsene + Kinder              135,00  €              2 x                                          114,00              €          1 x 21,00€

                                                                                  2 x                                          114,00 €          2 x 10,50€

                                                                                    2 x                                          114,00 €              3 x    7,00€

                                                                                    2 x                                          114,00 €              4 x     5,25 €

 

 

Zusätzliche Zugeständnisse, wie kostenfreier Eintritt für Kindergärten inkl. Begleiter, Schulkinder der 1. Klasse inkl. Begleiter und alle Zooschulbesucher rabattieren den Kinderpreis nochmals um 9,50 € je Kind und 16,00 € je Begleiter, das sind ca. 50% aller Kinder der Hansestadt Rostock.

Zusätzlich besuchten ca. 13.000 Schüler (ab 10 Jahre) die Zooschule kostenfrei.

Ca. 25% aller Kinder (auch Urlauberkinder), die den Zoo besuchen, sind unter 4 Jahre und damit kostenfrei.

Der Zoo veranstaltet jährlich Sonderaktionen.

Durch die Erhöhung des Listenpreises werden auch die Rabatte für Kooperationspartner und Hotels reduziert.

 

Im Zoo Leipzig beispielsweise müssen Kinder ab 4 Jahre ab 21. März 2016 (Sommerpreis) 11 € Eintritt bezahlen.

 

Eine Beschlussfassung zur Ablehnung der Eintrittspreisgestaltung führt zu einem zusätzlichen Zuschussbedarf für die Zoo gGmbH von mind. 200 T€.

 

 

 

 

 

Roland Methling


 

Anlage:

Anlage:

Eintrittspreise ab 19.03.2016 und Vergleich von Eintrittspreisen

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Eintrittspreise (399 KB)