Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2015/DA/1217-02 (ÄA)  

 
 
Betreff: Berthold F. Majerus (für die CDU-Fraktion)
Deutschkurse an der Volkshochschule Rostock
Status:öffentlichVorlage-Art:Änderungsantrag
  Bezüglich:
2015/DA/1217
Federführend:CDU-Fraktion Beteiligt:Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
    Sitzungsdienst
Beratungsfolge:
Bürgerschaft Entscheidung
07.10.2015 
Sitzung der Bürgerschaft zurück verwiesen     
zeitweiliger Sonderausschuss für Asyl- und Flüchtlingsangelegenheiten Vorberatung
29.10.2015 
Konstituierende Sitzung des zeitweiligen Sonderausschusses für Asyl- und Flüchtlingsangelegenheiten abgelehnt   
Bürgerschaft Entscheidung
04.11.2015 
Sitzung der Bürgerschaft zur Kenntnis gegeben   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt ergänzt:

Vordergründig sind Landes- und Bundesmittel für die Schaffung von berufsbezogenen Sprachkursen für Menschen mit Bleibeperspektive zu nutzen.

 

Somit lautet der Beschlussvorschlag wie folgt:

Die Volkshochschule wird aufgefordert, umgehend Angebote für Asylsuchende entsprechend der aktuellen Bedarfe zu entwickeln und bereit zu stellen, die einen grundständigen Erwerb der deutschen Sprache ermöglichen. Die Finanzierung soll zwischen der Hansestadt Rostock und dem Land zeitnah abgestimmt und sichergestellt werden.
Vordergründig sind Landes- und Bundesmittel für die Schaffung von berufsbezogenen Sprachkursen für Menschen mit Bleibeperspektive zu nutzen.

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Es ist anstrebenswert, dass sich schutzbedürftige Menschen, die die Absicht haben, dauerhaft in Rostock zu bleiben, schnell integrieren, Arbeit zu finden und ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten. Grundlage dafür sind in erster Linie Deutschkurse.

Dies sieht auch das umfangreiche Maßnahmenpaket zur Bewältigung des Flüchtlingsstroms vor, auf das sich die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder am
24. September 2015 verständigten.

gez

 

 

 

gez. Berthold F. Majerus
Fraktionsvorsitzender