Bürgerinformationssystem

Vorlage - 2010/BV/0890-20 (ÄA)  

 
 
Betreff: Vorsitzende der Fraktionen DIE LINKE.
1. Haushaltssatzung der Hansestadt Rostock für das Haushaltsjahr 2010 mit Haushaltsplan und Anlagen
2. Investitionsprogramm der Hansestadt Rostock für die Jahre 2009 bis 2013
3. Finanzplan der Hansestadt Rostock für die Jahre 2009 bis 2013
Status:öffentlichVorlage-Art:Änderungsantrag
  Bezüglich:
2010/BV/0890
Federführend:Fraktion DIE LINKE.PARTEI Beteiligt:Büro der Präsidentin der Bürgerschaft
    Sitzungsdienst
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorberatung
23.03.2010 
Außerplanmäßige Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Bürgerschaft Entscheidung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:          - ersetzt durch Nr. 2010/BV/0890-33 (ÄA) !

Band II S. 470

58000000 Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege

 

Neu: HHst. 01.71790000 Zuschüsse an Verbände und Vereine

 

neu: 10.000 Euro

 

Deckung:

90000000 Steuern und Steuerbeteiligungen

HHst. 01.00300000 Gewerbesteuer nach Ertrag

 

Alt: 58.800.000               + 10.000 Euro                 neu: 58.810.000

Die Gewerbesteuerumlage ist dementsprechend anzupassen

 

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Zur Kompensation der Standardabsenkung im Grünflächenbereich soll die Gründung von Verschönerungsvereinen o.ä. in den einzelnen Stadtteilen angeregt werden und unter Federführung des Amtes und in Zusammenarbeit mit den Ortsbeiräten bestehende oder neue Grünflächenpflege unterstützt und gefördert werden.

 

 


 

 

 

______________________

______________________                                   

Eva-Maria Kröger                                                            

Fraktion DIE LINKE.