ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Kühner stellt kurz die Ergebnisse des Hafenforums vor. Die Präsentation bzw. das Protokoll wird den Ausschussmitgliedern zur Verfügung gestellt. (Ergänzung 21.10.2021: Nach Rücksprache mit dem Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft wird stattdessen vorgeschlagen, dass - sofern Bedarf besteht – in einer kommenden Sitzung zum aktuellen Stand der Hafenentwicklung berichtet werden kann.)

 

Herr Engelmann berichtet vom Planungs- und Gestaltungsbeirat. Beim Ostseestadion soll ein Neubau eines Sportdienstleistungszentrums mit medizinischer, physiotherapeutischer Versorgung errichtet werden. Herr Engelmann gibt zu Bedenken, dass bei Nichtbesetzung durch Ärzte daraus ein Bürogebäude wird. In Biestow/Nobelstraße sollen vorrangig Einfamilienhäuser anstelle von flächensparendem Bauen (Mehrfamilienhäuser) realisiert werden. Herr Engelmann bittet um Erläuterung durch Herrn Müller in einer der kommenden Sitzungen. Weiterhin informiert Herr Engelmann, dass er einen Antrag für eine Rahmenplanung für den Innenstadtbereich vorbereiten wird. Er schlägt zudem vor, den KOE bezüglich des Theaterneubau und der Problematik der Stellplätze einzuladen. Frau Krönert sagt, dass dieser Termin bereits abgestimmt ist.