ALLRIS net

zur Kenntnis gegeben
Reduzieren

Wortprotokoll:

Der OBR nimmt die Stellungnahme der Verwaltung zur Kenntnis.

 

Diskussionspunkte:

Der OBR begrüßt den Vorschlag, die Umgehung auf kurzfristig vorzuziehen.

 

Einwohner Spiller wünscht sich, dass der LKW-Verkehr im Wohngebiet unterbunden wird.

Herr von Maltzan stellt einen Antrag, dass der OBR  an seinem positiven Votum für den Antrag festhält und diesen Niederschriftauszug über das Ortsamt an die Verwaltung weiterzuleiten um damit Unterstützung für den ursprünglichen Antrag zu signalisieren.

Frau Wandt empfiehlt die Haushaltsgespräche abzuwarten.

Herr Tesche stimmt Frau Wandt zu. Die Ortsumgehung Nienhagen ist Priorität des OBRs Gehlsdorf/Nord-Ost, es sind aber noch andere Maßnahmen geplant, die gesamtstädtisch eine höhere Priorität haben, als die Ortsumgehung Nienhagen.

 

Antrag von Herrn von Maltzan eine Stellungnahme in Form des Niederschriftauszug an die Verwaltung zu verfassen, dass der OBR an seinem positiven Votum zum Antrag 2021/AN/2474 festhält und diesen unterstützt:

Reduzieren

Beschluss:

 

Reduzieren

Abstimmung: Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

6

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

2

 

Abgelehnt