ALLRIS net

Reduzieren

Wortprotokoll:

Ein Einwohner teilt mit, dass die Bauplanung „Kiefernweg“ fertig sei. Herr Kunze, Ortsbeiratsvorsitzender des Ortsbeirates Biestow, habe ihn darüber in Kenntnis gesetzt, dass der geplante Rad- und Fußgängerweg nach Biestow entfallen soll und an seiner Stelle ein paralleler Weg zur Satower Straße verlaufen soll. Er fragt, ob dies dem Ortsbeirat bekannt sei.

 

Herr Wiesner stellt richtig, dass der Radweg kein Bestandteil des B-Planes „Kiefernweg“ war. Die Ortsbeiratsvorsitzenden sollten sich zusammensetzen und abstimmen, inwiefern ein Radweg in den Haushalt eingeplant werden könne.