ALLRIS net

geändert beschlossen
Reduzieren

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, folgendes Bauvorhaben als investive Maßnahme in den Haushaltsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock für 2022 mit aufzunehmen:

 

Herstellung eines Gehweges unmittelbar vor dem Grundstück des „elbotel“
im Fritz-Triddelfitz-Weg zum Lückenschluss des vorhandenen Gehweges in der Straße.

 

 

Durch die Zustimmung zum Änderungsantrag Nr. 2021/AN/2067-02 (ÄA) (s. TOP 7.2.2) entfällt die Abstimmung zum Antrag Nr. 2021/AN/2067.

 

 

Beschluss Nr. 2021/AN/2067:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Erstellung eines Gehweges als Lückenschluss am „elbotel“ im Fritz-Tiddelfitz-Weg in die Prioritätenliste und damit in die mittelfristige Finanzplanung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock aufzunehmen.