ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Döbel gibt bekannt, dass sich eine Einwohnerin mit einem Anliegen an ihn gewandt hat.

Die Einwohnerin hat ein Problem mit ihrem Nachbarn, in welchem es um die generelle Höhe eines Sichtzaunes geht. Die Anwohnerin hat sich mit ihrem Problem an das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft  gewandt. Die Bürgerin hat bisher keine Antwort erhalten, und bittet nunmehr den Ortsbeirat um Unterstützung. Das Ortsamt wird nach Erhalt der konkreten Beschreibung des Sachverhaltes sowie der Anschrift der Einwohnerin dem Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft einen Auszug aus der Niederschrift mit der Bitte um Prüfung, Klärung und Rückmeldung schicken.

 

Frau Nerger informierte über eine Beschwerde eines Einwohners in dem Bereich Tessinerstr/Weißes Kreuz, welche ebenfalls zur Prüfung an den Fachbereich  weitergeleitet wird.