ALLRIS net

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren
Wortprotokoll

Frau Schäfer stellt das Bauvorhaben vor. Herr Brincker erkundigt sich nach der Verträglichkeit der geplanten Wohneinheiten zum Bebauungsplan und deren Zulässigkeit bezüglich Größe und Nutzung. Herr Müller erläutert, dass der Bebauungsplan im Wesentlichen ein Gewerbegebiet vorsieht und Betriebsleiterwohnungen nur ausnahmsweise zulässig sind. Es gibt allerdings Überlegungen zur Weiterentwicklung der Gebiete Petridamm und Osthafen, um die bestehenden Potenziale der Gebiete besser im Interesse der Stadtentwicklung zu nutzen. Dazu fand 2020 u.a. eine Ideenwerkstatt statt, um zusammen mit den Ansässigen einen Rahmenplan zur Veränderung und Entwicklung des Gebietes und für die Änderung der bestehenden Bebauungspläne zu erarbeiten. Auf Wunsch der Mitglieder geht Herr Müller unter TOP 7.1 noch einmal genauer auf dieses Thema ein.

Der Ortsbeirat hat dem Vorhaben zugestimmt.

 

 

Reduzieren

 

 

Beschluss:

 

Das Einvernehmen der Gemeinde für das Bauvorhaben: Voranfrage zum Neubau eines Gebäudekomplexes mit Gewerbe-, Büro-, Sport- und Wohneinheiten,

B-Plan Nr. 13.GE.93, Rostock, Altkarlshof, Bei der Knochenmühle; Az.: 01325-19, wird erteilt.

 

Reduzieren

Abstimmung: Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

11

 

 

 

Dagegen:

-

 

Angenommen

X

Enthaltungen:

-

 

Abgelehnt