ALLRIS net

Reduzieren

Wortprotokoll:

Ramona Scheffler:

 

  1. Umsetzung des Projektes „100 Bänke für Rostock“

 

Am 01.04.2021 haben alle Ortsbeiratsmitglieder/ sachkundige Einwohner per eMail ein Schreiben des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Friedhofswesen erhalten, in welchem der aktuelle Sachstand im Zusammenhang mit der Umsetzung des Projektes „100 Bänke für Rostock“ auf Grundlage der BV-Nr.: 2018/AN/4035 aufgezeigt worden ist.

 

Anmerkung:  Herr Dr. Posselt äußert seinen Unmut darüber, dass die Verwaltung so lange Zeit brauchte, um über den Sachstand zu informieren. Außerdem merkt er an, dass schon wieder die Innenstadt bevorzugt wird und die Südstadt erst in 2 Jahren neue Bänke bekommt, das ist nicht hinnehmbar.

  1. Bauarbeiten des KOE auf dem Gelände der Werkstattschule in der Pawlowstraße/ R.-Koch-Straße

 

Das Tiefbauamt informiert über die temporäre Umschilderung der Parkplatzflächen in der Pawlowstr., ggü. dem Eingang der Schule (ca. 10 Senkrechtsstellplätze)

 

Der KOE beabsichtigt, beginnend ab dem 22.03.2021 für voraussichtlich 6-8 Wochen Bauarbeiten / Drainageverlegung auf dem Gelände der Schule durchzuführen. Dazu ist erforderlich, dass temporär jeweils hälftig die Flächen für den ruhenden Verkehr auf dem Schulgelände entfallen. Auf der jeweils dann verbleibenden Teilfläche ist die Abwicklung der Hol- und Bringeverkehre der Eltern nicht mehr möglich.

 

Am 04.03.2021 hat es hierzu einen gemeinsamen Termin mit Vertretern des KOE, der Schule, dem Amt für Mobilität – Untere Verkehrsbehörde und dem Tiefbauamt gegeben.

Ergebnis:

Die Fläche für die ca. 10 Senkrechtparker in der Pawlowstraße ggü. dem Schuleingang wird ab dem Beginn der Bauarbeiten (= 22.03.2021) bis auf Widerruf durch den KOE (6-8 Wochen) jeweils Mo.-Fr. von 07.00 – 16.00 Uhr mit Kurzzeitparken, max. 30 Minuten ausgeschildert, um somit alternativ die Hol- und Bringeverkehre abzusichern.  

 

  1. Bauvorhaben: Grundhafter Ausbau der Erich-Schlesinger- Straße zwischen Kreisverkehr und Rampe des Radschnellweges

Das Tiefbauamt informiert darüber, dass die Realisierung der o.g. Baumaßnahme in der Zeit vom 19.03.2021 bis 10.12.2021 erfolgt.

Bei Bedarf können die Beschreibung der Maßnahme nebst Pläne der Ausführungsplanung etc. auch digital auf der Website der HRO unter der Adresse: https://rathaus.rostock/media/rostock 01.a.4984.de/datei/Ausbau-E-Schlesinger.pdf eingesehen werden.

 

  1. Fragenkatalog zur Schwaaner Landstr./ eMail vom 19.11.2020

 

Der Sachverhalt ist bereits am 20.11.2020 an die Amtsleiter des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege und das Tiefbauamt mit der Bitte um Prüfung und Rückmeldung weitergeleitet  worden.

 

Eine Rückmeldung liegt bislang nicht vor.

 

  1. eMail von Herrn Dr. Posselt vom 26.03.2021:

 

Herr Dr. Posselt erkundigt sich zur Baumaßnahme „Bauinteresse der WG Süd in der Majakowski-Straße“

 

Nach Abstimmung mit dem Bauamt am 29.03.2021 teilte dies mit, dass der Garagenkomplex in der Majakowskistraße verfahrensfrei abgebrochen werden kann. Weiterführende Informationen sind derzeit aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht für öffentliche Bekanntmachungen bestimmt.

 

  1. eMail von Frau Dr. Raasch vom 03.02.2021 und 01.04.2021:

 

Frau Dr. Raasch erkundigt sich, ob zwischenzeitlich Informationen bezüglich folgender Punkte

  • zur KGS - Verbesserung Essensausgabe
  • der gewünschten Erweiterung des SBZ
  • Verbleib des Containers an der KGS

vorliegen.

 

Es liegen bislang noch keine Rückmeldungen vor. Es sind aber bereits seitens des Ortsamtes diverse Gespräche erfolgt.