ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Herr Jahnke berichtet, dass an der Kreuzung Groß Kleiner Weg – Doberaner Landstraße ein Schild errichtet wird, dass der Groß Kleiner Weg ab 20.04.2021 nicht mehr befahrbar ist. Weiß der Ortsbeirat hiervon?

 

Herr Ehlers vermutet, dass es an den Umbaumaßnahmen des Radweges dort liegt.

 

Herr Dr. Nitzsche bittet die Verwaltung um Prüfung.

 

Herr Schwittay fragt, warum immer noch im Rathaus getagt wird und nicht in Warnemünde. Es wurde schon oft darüber gesprochen aber bisher hat sich nichts diesbezüglich getan.

Herr Dr. Nitzsche berichtet, dass es in Warnemünde kaum Räumlichkeiten gibt, die hierzu geeignet sind und in Frage kommen. Außerdem bleibt immer noch die Frage, wer die Saalmiete finanziert.

Frau Teubel berichtet, dass Sie die Aula der Heinrich Heine Grundschule als Tagungssaal geprüft hat. Leider passen dort nicht mehr Personen rein unter Beachtung der Corona-Regelungen, als in die Rathaushalle oder in den Bürgerschaftssaal.

Zur Prüfung steht gerade der Konferenzraum des Technologieparks. Es könnte sein, dass die nächste Sitzung wieder im Ortsbeiratsbereich stattfinden kann.

Die Kosten werden durch die Verwaltung übernommen.