ALLRIS net

Reduzieren
Wortprotokoll

Frau Duttke:

  1. fehlende Spielplätze für Kleinkinder
  2. Hundekot in Toitenwinkel
  • Erkundigungen im Bundesgebiet – wie geht man mit der Thematik um
  • Initiative „Igitt“ in Deutschland
  • Vorschlag: daraus ein Projekt mit der Zusammenarbeit der Stadtverwaltung zu machen
  1. Schäferteich ist noch immer verschilft und mit Grün verwuchert
  2. Bordsteinkanten Zum Schäferteich 11-12 durch den Neubau stark beschädigt - Einzäunung der Baustelle incl. der Glascontainer
  3. Broilerwagen am Toitenwinkler Stern hat Probleme mit der Stromversorgung

 

Frau Knitter:

zu 1.: Thematik in die Bürgerschaft bzw. vorab in die Haushaltsberatung bringen und finanzielle Mittel für das Anschaffen von Kleinkinderspielgeräten

zu 5.: Nachfrage bei Großmarkt GmbH für Klärung der Stromversorgung

 

 

Frau Hartmann:

zu 1.: Antwort vom Fachamt erhalten; Wohnungsgesellschaften sind vorrangig für Spielgeräte der Kleinen zuständig, für Sport- und Spielplätze im öffentlichen Bereich liegt die Zuständigkeit bei der Stadt

zu 2.: Antwortschreiben vom Umweltamt bezüglich der Aufstellung von Hundetoiletten wird verlesen, kann im Ortsamt eingesehen werden

zu 3.: Hinweis wurde an Fachamt geleitet – noch keine Rückmeldung

zu 4.: Antwortschreiben Bordsteinkante Zum Schäferteich 11-12 liegt vom Tiefbauamt vor

  • durch Baumaßnahme beschädigte Borde sind vom Bauherrn in der Regel wieder herzustellen.
  • über die Beschädigung durch den Bauträger müssen Beweise vorliegen die zum Zeitpunkt des Geschehens an das Fachamt weitergeleitet werden
  • den Bauträger im Nachhinein zu belangen ist nicht möglich
  • sollten die vorliegenden Schäden die Verkehrssicherungspflicht gefährden, wird das Fachamt tätig und behebt den Schaden