geändert beschlossen
Reduzieren

Wortprotokoll:

 

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

 

Die Bürgerschaft beschließt die Ordnung über die Erhebung von Entgelten für die Benutzung von Sportstätten und Bädern in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock (Anlagen 1 und 2).

 

 

Beschluss Nr. 2020/BV/1724:

 

Die Bürgerschaft beschließt die Ordnung über die Erhebung von Entgelten für die Benutzung von Sportstätten und Bädern in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock (Anlagen 1 und 2).

 

Die Erhöhung der Entgelte für die Benutzung von Sportstätten und Bädern in der
Hanse- und Universitätsstadt Rostock für die Nutzergruppe I.1 und I.2 wird um ein Jahr bis 2022 verschoben.


Entsprechend der aktuellen Berechnungen der Verwaltung auf Grundlage des Beschlusses Nr. 2015/BV/0766 ist eine Erhöhung der Entgelte um maximal 10 Prozent vorzunehmen.“

 

Anlagen:

1 Ordnung über die Erhebung von Entgelten für die Benutzung von Bädern und Sportstätten
   (wird nach Fertigstellung beigefügt),

2 Entgelte für die zeitweilige Benutzung von Materialien, Inventar und Veranstaltungstechnik

 

 

Reduzieren

Abstimmungsergebnis:

Angenommen

X

Abgelehnt

 

 

Online-Version dieser Seite: https://ksd.rostock.de/bito020?TOLFDNR=7144569&SILFDNR=1007157&TOLFDNR=7144569&selfaction=print