ALLRIS net

Reduzieren

Wortprotokoll:

Herr Leschke: Er wohnt in der Grabower Str. und möchte wissen, wann und was in der Straße passieren wird? Und wenn es zu Sanierungen kommt, muss der/die Anwohner/in dann mit bezahlen.
Herr Mucha: Die grundhafte Sanierung der Straße steht fest in der Agenda. Wenn die Planungen laufen, wird darüber im Ortsbeirat berichtet.
Bei Fragen kann man sich jederzeit auch an Frau Domke/Quartiersmanagerin LH oder an das Ortsamt Nord West 2 wenden.
Die Anwohner/innen müssen keine Straßenausbaubeiträge bezahlen. Diese Kosten werden nicht umgelegt. ( Beschluss Landtag MV zum 01.01.2018 )

Herr Schau:
Wie ist der Stand der Verlängerung der Mecklenburger Allee und in diesem Zuge auch die Anbindung an die Stadtautobahn?
Herr Mucha:
Im Moment ist diese Straße eine Stichstraße. Wann die Anbindung kommt, ist nicht bekannt.

Bisher existieren nur Ideen zur Verlängerung der westlichen Seite.
Sobald Informationen vorliegen, werden diese im Ortsbeirat vorgestellt.