ALLRIS net

Beschluss:
vertagt
Reduzieren
Wortprotokoll

Durch Herrn Eichhorn wird der Antrag erläutert. Die Verwaltung weist nochmal auf den dem OB unterstellten gut funktionierenden Bereich Beschwerdemanagement hin und informiert die Mitglieder, dass dem Ausschuss in der September-Sitzung zur Thematik Ombudsstelle für den SGB VIII-Bereich ein entsprechender Verwaltungsvorschlag unterbreitet wird. Aufgrund dessen erklärt sich Herr Eichhorn bereit, den Antrag bis zur September-Sitzung zurückzustellen.

 

Frau Günther und Herr Knisch drücken ihr Bedauern für die Zurückstellung aus, da der Antrag als sehr zukunftsweisend gesehen wird. Herr Knisch führt u. a. aus, dass in Hamburg diese Stelle von einem pensionierten Richter wahrgenommen werde. 

Reduzieren

Beschlussvorschlag:

Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, der Bürgerschaft einen Vorschlag für eine Ombudsstelle für alle Bereiche des SGB VIII zu unterbreiten.

 

 

Reduzieren