17.10.2019 - 7.4.1 Gestaltungsbeirat

Reduzieren

Wortprotokoll

Herr Engelmann informiert über den letzten Gestaltungsbeirat. Es wurde die Bebauung Thierfelder Straße beraten. Die WIRO möchte gern einen Beschluss der Bürgerschaft zur Fläche mit alternativem Wohnen. Hier sollte ein Antrag durch den Ausschuss formuliert werden.

Der Beirat hat noch folgende Themen angesprochen:

- In Ausschreibungen zu Vergabeverfahren gehören grundsätzlich Kriterien der Nachhaltigkeit.

- Bei allen Vergabeverfahren von städtischen Töchtern und Eigenbetrieben sollten in Zukunft  auch immer Expertinnen/Experten oder Fachleute eingebunden werden.

- Das Thema Nachhaltigkeit sollte vor allem durch die Hanse- und Universitätsstadt Rostock größere Beachtung finden.

- Die Stadt sollte sich mehr zur Geschichte bekennen und sich besser mit historischen/ehemaligen Nutzungen auf Grundstücken und Geländen beschäftigen.

Online-Version dieser Seite: https://ksd.rostock.de/bito020?TOLFDNR=7125691&SILFDNR=1007134&TOLFDNR=7125691&selfaction=print