Bürgerinformationssystem

Auszug - Informationen zur geplanten Tagespflege in der Warnowallee 31  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Lütten Klein
TOP: Ö 6.3
Gremium: Ortsbeirat Lütten Klein (5) Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 05.09.2019 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:30 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrgenerationenhaus SBZ
Ort: Danziger Straße 45d, 18107 Rostock
 
Wortprotokoll

Familie Pudimat wünscht sich für ihre Räumlichkeiten in der Warnowallee 31 eine Tagespflege. Familie Mähl, beide examinierte Krankenpfler/innen und Ausbilder für Gesundheitsberufe wurden ausgewählt, diese zu betreiben und man hat bereits einen Antrag auf Nutzungsänderung beim Bauamt gestellt. In der Tagespflege sollen 20-30 pflegeberftige Menschen betreut werden, mit unterschiedlichen Pflegegraden. Man schafft mit der Eröffnung 5 ortsnahe Arbeitsplätze, mit unterschiedlichen Qualifikationsrichtungen. Man möchte mit Pflegeschulen kooperieren, intern und extern ausbilden und ehrenamtliche Mitarbeiter sollen das Umfeld bereichern.

Zielgruppe: pflegebedürftige Menschen, die zu Hause leben, tagsüber aber unterstützende Hilfe, Betreuung, Förderung und Aktivierung benötigen, zum Beispiel:

  • nach einem Krankenhausaufenthalt
  • behinderte Menschen, die präventive oder rehabilitive Hilfe benötigen
  • ältere Menschen, die zusätzlich zur Versorgung durch ambulante Dienste weitere Betreuung benötigen
  • pflegebedürftige Menschen, deren Angehörige Entlastung suchen

260 qm² barrierefreieumlichkeiten, aufgeteilt in:

  • Eingangs-/Empfangsbereich
  • Aufenthaltsbereich
  • Wohn-/Essraum u. Therapieräume
  • offener chenbereich
  • Ruheräume (incl. 1 Pflegebett)
  • Pflegebad mit Dusche, mehrere Toiletten und Behinderten WC
  • Putzmittel-/Ausgussraum oder Hauswirtschaftsraum
  • Abstellraum
  • ro- und Besprechungsraum
  • Umkleide für Mitarbeiter

Man wird in der 4. Etage von 08.00 Uhr-16:00 Uhr, jeweils von Montag bis Freitag die Menschen betreuen. In Einzelfällen auch Samstag bzw. Sonntag. Ein rollstuhlgerechter Hol- und Bringedienst rundet das Gesamtkonzept ab.

Auszugweise Leistungen der Tagespflege:

  • Beratung und Unterstützung pflegender Angehöriger
  • Pflegerische Betreuung
  • Aktivierende Pflege
  • Aktivierungsübungen für alle Sinne
  • Alltagstraining wie Mahlzeitenzubereitung
  • Gruppen- und Einzelaktivitäten

Dienstleistungsanbieter in unmittelbarer Nähe

  • Ärzte im Haus
  • Apotheke und Sanitätshaus
  • Krankengymnastik/Physiotherapie
  • Podologe
  • Logopädie und Ergotherapie
  • Frisör