Bürgerinformationssystem

Auszug - Beschluss über die Aufstellung, den Entwurf und die Auslegung der 16. Änderung des Flächennutzungsplans Änderung einer Kleingartenanlage an der Satower Straße   

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus
TOP: Ö 5.9
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 24.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 1b Rathausanbau
Ort: Neuer Markt 1, 18055 Rostock
2019/BV/4497 Beschluss über die Aufstellung, den Entwurf und die Auslegung der 16. Änderung des Flächennutzungsplans Änderung einer Kleingartenanlage an der Satower Straße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. OB, Roland Methling
2. S 2, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski
3. S 4, Holger Matthäus
Federführend:Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft Beteiligt:Zentrale Steuerung
    Ortsamt Mitte
   Ortsamt West
   Bauamt
   Amt für Verkehrsanlagen
   Amt für Stadtgrün, Naturschutz u. Landschaftspflege
   Amt für Umweltschutz
Leitlinien:7. Stadtplanung und Architektur in hoher Qualität
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Entwurf der 16. Änderung des Flächennutzungsplans (5741 KB)    
Anlage 2 2 (wie Dokument) Entwurf der Begründung der 16. Änderung des Flächennutzungsplans (1858 KB)    

Herr Müller erläutert, dass für die kleinräumige Konkretisierung der städtebaulichen Grundkonzeption des F-Planes keine Änderung erforderlich ist, dies aber nach der Methode des sicheren rechtlichen Weges erfolgen soll, um ggf. Klagen und deren verzögernde Wirkung für eine mögliche Umsetzung des B-Planes zu vermeiden. Bei dem Verfahren handelt es sich um ein Parallelverfahren. Auch wenn der zeitliche Versatz der Beschlüsse zu Irritationen führt, ist die inhaltliche Bezogenheit aufeinander entscheidend.

Frau Krönert (Bündnis 90/Die Grünen) kritisiert, dass auf viel Fläche wenig Wohneinheiten entstehen.

 


 


Abstimmungsergebnis zur Beschlussvorlage 2019/BV/4497:

 

Abstimmung:Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

6

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

x

Enthaltungen:

2

 

Abgelehnt