Bürgerinformationssystem

Auszug - Rückblick auf die Arbeit des Ortsbeirates 2018  

 
 
Sitzung des Ortsbeirates Evershagen
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ortsbeirat Evershagen (6) Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 11.12.2018 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrgenerationenhaus Evershagen
Ort: Maxim-Gorki-Straße 52, 18106 Rostock
 
Wortprotokoll
Beschluss

Herr Schönwälder gibt einen kurzen Überblick über die Arbeit des Jahres 2018.

Der Ortsbeirat war in diesem Jahr durchgängig beschlussfähig und ist in den Mitgliedern derzeit konstant.

Neues Mitglied im Ortsbeirat ist Frau Claudia Schulz: Sie stellt sich kurz vor: seit 3 Jahren wohnt sie in Evershagen Süd und ist Landesvorsitzende ndnis 90/Die Grünen. Sie ist Mitglied im Warnow Wasser- und Abwasserverband und im Aufsichtsrat von Nordwasser GmbH sowie Verwaltungsratsmitglied der Verbraucherzentrale Mecklenburg Vorpommern.

 

In Evershagen wurde vieles angestoßen, einiges schon erreicht und an einigen Vorhaben muss der Ortsbeirat dran bleiben.

Ein großer Erfolg zum Beispiel war die Realisierung der Beleuchtung in der B.-Brecht-Str./Alexis-Kivi-Str. Auf der Radtour wurden einige Dinge aufgedeckt und bei KLARSchiff eingestellt. Angestoßen werden müssen u.a. noch die Behebung der Schäden auf dem Radweg und die zugewachsenen Laternen im Fischerdorf.

 

Frau Weißig berichtet, dass der Minister Herr Glawe eine Toilette in Evershagen zugesagt hat. Die Stadt soll das Grundstück dafür zur Verfügung stellen, geklärt werden muss außerdem die Unterhaltung der Toilettenanlage. Die Presse wurde zu diesem Thema angesprochen, noch ist kein Artikel erschienen. Frau Weißig wird sich weiter um dieses Thema bemühen. Herr Schönwälder dankt Frau Weißig für ihr Engagement.

 

Weitere Erfolge waren das Aufstellen der Bank auf dem Spielplatz Ehm-Welk-Str./Willi-Bredel-Straße, die Wiederherrichtung des Parkplatzes in der Theodor-Körner-Str. nach den Baumaßnahmen, die Einrichtung einer Verkehrsinsel zur Schulwegsicherung in der Maxim-Gorki-Str.

Positiv ist auch die Baustellenabwicklung für die Abwasserleitung bei fließendem Verkehr in der Theodor-Körner-Str. verlaufen.

Die Bauarbeiten am Kreuzungsbauwerk Evershagen sind gut voran gekommen.

 

Aus der Betrachtung des Ortsbeirates sind inzwischen die Demonstrationen der AfD und der Gegendemonstrationen gefallen, die sich auf die gesamte Stadt verlagert haben.

 

Herr Schönwälder dankt abschließend allen Ortsbeiratsmitgliedern für die geleistete Arbeit und wünscht sich im kommenden Jahr eine Fortführung mit Spaß und Engagement an der Arbeit im OBR.

Frau Koch schließt sich diesen Worten an.