Bürgerinformationssystem

Auszug - Maßnahmenkonzepte für den "Lärmaktionsplan der Stufe III für den Ballungsraum Hanse- und Universitätsstadt Rostock"  

 
 
Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 5.5
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 04.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 2.11, Haus I
Ort: St.-Georg-Str. 109, 18055 Rostock
2018/BV/3920 Maßnahmenkonzepte für den "Lärmaktionsplan der Stufe III für den Ballungsraum Hanse- und Universitätsstadt Rostock"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
fed. Senator/-in:1. S 4, Holger Matthäus
2. S 2, Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski
Federführend:Amt für Umweltschutz Beteiligt:Hauptamt
    Finanzverwaltungsamt (vor 31.10.2018)
   Bauamt
   Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen
   Gesundheitsamt
   Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft
   Amt für Verkehrsanlagen
   Amt für Stadtgrün, Naturschutz u. Landschaftspflege
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Maßnahmenkonzept Straße - Beschluss (177 KB)    
Anlage 3 2 (wie Dokument) Maßnahmenkonzept Schiene - Beschluss (22 KB)    
Anlage 5 3 (wie Dokument) Maßnahmenkonzept Straßenbahn - Beschluss (9 KB)    
Anlage 6 4 (wie Dokument) Ruhige Gebiete - Beschluss (181 KB)    
Anlage 2 5 (wie Dokument) LAP III_EV_Anlage Kosten (261 KB)    
Anlage 4 6 (wie Dokument) LAP III Endbericht (7581 KB)    
Anlage 7 7 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage 1 (22176 KB)    
Anlage 8 8 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_2 (169 KB)    
Anlage 9 9 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_3 (859 KB)    
Anlage 10 10 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_4 (177 KB)    
Anlage 11 11 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_5 (22 KB)    
Anlage 12 12 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_6 (9 KB)    
Anlage 13 13 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_7 (164 KB)    
Anlage 14 14 (wie Dokument) LAP III Endbericht Anlage_8 (249 KB)    

Frau Müncheberg, Sachbearbeiterin im Amt für Umweltschutz, gibt Informationen zur Beschlussvorlage. Diese sei auch im Finanzausschuss zur Behandlung vorgesehen worden, da perspektivisch Investitionsmaßnahmen durchzuführen sind, welche städtische Haushaltsmittel binden werden.

 

 


Beschlussvorschlag:

 

1. Die Maßnahmenkonzepte zum "Lärmaktionsplan der Stufe III für den Ballungsraum Hanse- und Universitätsstadt Rostock" zur Minderung der Lärmbelastung durch Straßenverkehr, Straßenbahnverkehr und Schienenwege der Deutschen Bahn sowie

zum Schutz der „Ruhigen Gebiete"(entsprechend Anlage LAP III_EV_Anlage Maßnahmenkonzepte.pdf ) sind schrittweise umzusetzen und hierfür erforderliche

Mittel nach Maßgabe des Haushalts einzustellen. / bzw. die Umsetzung der beabsichtigten Maßnahmen erfolgt im Rahmen der vorhandenen Investitionskorridore durch Priorisierung der Ämter.

 

2. Bis spätestens September 2022 ist die Bürgerschaft über den Stand der Umsetzung der Maßnahmen des Lärmaktionsplanes Stufe III zu informieren.

 

 


Abstimmung:Abstimmungsergebnis:

 

Dafür:

9

 

 

 

Dagegen:

0

 

Angenommen

X

Enthaltungen:

0

 

Abgelehnt