Bürgerinformationssystem

Auszug - Rückblick 2017 und Vorschau 2018 zu den Themen "Stadtumbau Ost" und "Soziale Stadt" - Rostocker Gesellschaft für Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung (gemeinsame Sitzung mit dem Bau- und Planungsausschuss)
TOP: Ö 4.2
Gremium: Ausschuss für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 15.02.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 18:15 Anlass: Sitzung
Raum: Beratungsraum 304, Rostocker Gesellschaft für Stadtentwicklung, Stadterneuerung und Wohnungsbau mbH
Ort: Am Vögenteich 26, 18057 Rostock
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 (wie Dokument) Rück- und Vorschau 2017 Fördergebiete (13921 KB)    

Herr Gebhardt informiert anhand einer Präsentation zu den Themen "Stadtumbau Ost und "Soziale Stadt" mit einem Rückblick auf 2017 und einer Vorschau auf die geplanten Maßnahmen in den Fördergebieten.

Im Anschluss beantworten Frau Hecht und Herr Gebhardt Fragen der Ausschussmitglieder. Die Präsentation ist als Anlage beigefügt.

 

Frau Fiedelmeier fragt nach, ob es zutrifft, dass ein Bürgerprojekt abgelehnt wurde, weil Bänke nicht förderfähig sind.

Herr Gebhardt stellt klar, dass die Bänke im Stadtteil Groß Klein nicht aufgestellt werden können, da es sich um Standorte auf privaten Flächen handelt und die Eigentümerzustimmung nicht erteilt wurde.

 

Frau Fiedelmeier möchte wissen, wie sich die Sanierungsmaßnahmen auf die Mieten für soziale Projekte auswirken.

 

Frau Hecht erläutert dazu, dass die Mieten nach der Sanierung von Gebäuden in der Regel steigen und eine Kompensierung durch Energieeinsparungen nur gering ist. In Absprache mit dem Amt für Jugend und Soziales findet aber eine Förderung der Sozialen Projekte statt, so dass dies nicht gefährdet sind.